Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36
d-frag.de :: Homo Ludens
Rubrik: Homo Ludens

Klassiker

von chris · 3. Dezember 06 ·

Staatsoper BerlinDer erste Advent – Beginn der Vorweihnachtszeit. Eine Kerze am Adventskranz brennt, der Schwibbogen im Fenster leuchtet, ein Teller mit Pulsnitzer Lebkuchen steht auf dem Tisch, aus der Stereoanlage ertönen erzgebirgische Weihnachtslieder. Die Weihnachtszeit ist auch eine Zeit liebgewonnener Konstanten – Lieder wie »Arzgebirg wie bist du schie« bleiben zugegebenermaßen Gewöhnungssache.

Weiterlesen...

Detailteufelchen

von chris · 29. November 06 ·

BMIForsa hat im Auftrag des stern über eintausend Personen zu Egoshootern befragt und kam zu folgendem Ergebnis: »Die große Mehrheit der Bundesbürger ist der Meinung, dass "Killerspiele", wie sie auch der Amokläufer von Emsdetten nutzte, für die zunehmende Gewalt an Schulen mitverantwortlich sind.« (Vorabmeldung)

Weiterlesen...

Es geht wieder los

von ben · 20. November 06 ·

Laut einem Zeitungsbericht soll der Amokläufer nach Schüler-Angaben ein fanatischer »Counterstrike«-Spieler gewesen sein. Das Computerspiel wird oft als gewaltverherrlichend kritisiert.
(ZEIT online)

Ich bin müde. Ich kann sie schon hören, die Chöre der Unionsjournalisten und Christpolitiker, der Abgeordneten aus der zweiten Reihe, die bald schon zum großen Verbots-Crescendo anheben werden. Aber ich habe keine Lust mehr, dagegen zu diskutieren. Ich bin es leid. Es nutzt ja offensichtlich nicht viel. Wir predigen nur zu den Bekehrten, die anderen haben ihre Meinung schon. Irgendwann werden sie vielleicht zur Minderheit der Ewiggestrigen gehören. Bis dahin darf ich die nächsten 14 Tage keine Nachrichten sehen und keine Zeitungen lesen – am besten auch keine Online-Zeitungen. Und hoffen auf die normative Kraft des Faktischen.

Das einzigste, was ich intensiv in der Schule beigebracht bekommen habe, war, dass ich ein Verlierer bin.
(Aus dem Abschiedsbrief)

Der Neue ist da!

von chris · 19. November 06 ·

Der NeueSchizophren ist, die PlayStation3 hier in Europa für völlig überteuert zu halten, gleichzeitig aber ohne mit der Wimper zu zucken 1600 Euro für einen neuen PC auszugeben. Wie eine Bekannte am Freitag sagte, als ich im Freundeskreis von der neuen Höllenmaschine unter meinem Schreibtisch berichtete: »Korrigier mich, wenn ich falsch liege, aber von dem Geld hättest du dir auch die PS3, die 360 und eine Wii kaufen können, plus einiger Spiele, oder? Ganz zu schweigen davon, dass man mit dem Geld auch irgend etwas Sinnvolles hätte tun können.«

Weiterlesen...

Wie Kinder Spaß am Morden finden

von chris · 24. Oktober 06 ·

AspekteErschrocken über den reißerischen Titel? Keine Sorge, er stammt nicht von uns, sondern vom ZDF-Kulturmagazin Aspekte. Normalerweise glänzt Aspekte mit aufwühlenden Themen wie »Der Dresdner Brückenstreit« oder »Das Lucerne Festival«, aber normalerweise stammen die Beiträge dort auch nicht von Rainer Fromm. Bis zum letzten Samstag jedenfalls.

Weiterlesen...

Loblied

von chris · 2. Oktober 06 ·

Der RittersaalMMORPGs sind ein Mysterium. Was bringt Menschen dazu, Jahr um Jahr an einem solchen Spiel festzuhalten und dabei Spielzeiten anzuhäufen, die kaum jemand in einem Singleplayer-Spiel erreichen würde? Seit dem letzten Wochenende erinnere ich mich wieder an die Antwort auf diese Frage, ich weiß wieder, warum ich kein anderes Spiel auch nur halb so lange gespielt habe wie World of Warcraft und mir wird klar, warum mein Account nicht geschlossen ist, obwohl ich in letzter Zeit selten online war.

Weiterlesen...

Vom Aussterben bedroht?

von chris · 8. September 06 ·

ElektroplanktonDas Elektroplankton gehört zu den bedrohten Tierarten. Zumindest könnte man den Eindruck gewinnen, wenn man in Leipzig wohnt und seit fast drei Wochen versucht, eines in die Finger zu bekommen. Bei Saturn ist es angeblich seit Juni nicht ein einziges Mal aufgekreuzt, bei EBgames soll es dagegen schon gesichtet worden sein. Irgendwann mal. Amazon.de braucht gute drei Wochen, um eines zu fangen und auch bei eBay kann man es zwar bestellen, aber nicht bekommen, wie ich inzwischen weiß.

Nintendogs steht noch im Regal, in allen denkbaren Varianten. Aber Hunde machen so viel Arbeit. Plankton dagegen ist genügsam.

Reisebericht

von chris · 20. August 06 ·

Karwendeltour»Und wir Idioten schleppen eine PlayStation mit auf den Berg!« – Bezeichnenderweise fällt dieser Satz schon beim ersten ernsthaften Anstieg unserer diesjährigen Hüttentour quer durch das Karwendelgebirge, ein Gebirge im Norden Innsbrucks mit für uns Nerds geradezu himalayesken Dimensionen. Fünf Tage Tour, von Scharnitz bis zum Achensee, von Berghütte zu Berghütte, alles fürs Überleben in fremden Ländern Notwendige im Rucksack selbst mitführend: Klamotten, Zahnbürste, Waschlappen und unsere PSPs.

Weiterlesen...

Schön, dass du wieder da bist

von ben · 2. August 06 ·

Tomb Raider LegendDer Sommer ist vorbei. Die Nächte werden länger und das Wetter wieder feuchter. Draußen donnert’s heute abend und Regen fällt. Der perfekte Tag für einen gemeinsamen Neuanfang. Wir haben uns lange nicht gesehen. Damals war sie der Grund, eine PlayStation zu kaufen. 97 war das, ich war gerade ausgezogen. Ein Freund lieh sie mir über’s Wochenende. 48 Stunden später und nach dem ersten Mal wunde Daumen führte für mich kein Weg mehr an ihr vorbei. Ich musste eine eigene PlayStation haben.

Weiterlesen...

Realsatire

von chris · 24. Juni 06 ·

NiedersachsenIrgendwo in den Chatlogs auf meiner Festplatte liegt er sicher noch, Mos zarter Hinweis, auf d-frag.de werde in absehbarer Zeit nichts zu »Gewalt in Videospielen« erscheinen. Insbesondere zur Bewertung der Situation durch Politiker. Schließlich sei das ein sauödes Thema, zu dem seit Jahren ohne neue Erkenntnisse der immer wieder gleiche Käse geschrieben würde. Recht hat er. Herr Schneider-Johne wünscht sich deshalb mehr Satire dazu und verweist auf Jon Stewards Äußerungen über den US-amerikanischen Congress. Wäre doch nett, wenn das mal jemand mit Herrn Schünemann machen würde? Muss eigentlich nicht sein, denn wenn er so weiter macht, wird Herr Schünemann von ganz allein zu einem der größten Komiker unseres Landes.

Weiterlesen...

Deadwood

von chris · 22. Juni 06 ·

SheriffsternMit ein paar Freunden abends vor der Leinwand zu sitzen und bei Erdnussflips und Bier drei, vier Folgen Deadwood zu schauen, gehört mit zum Besten, was einem als Westernfan passieren kann. Da die Serie das Städtchen Deadwood (aka Drecksloch oder "Illegale Ansiedlung") und seine Einwohner aber verflucht lebensecht rüberbringt, wirft sie bei Freunden von guten Computerspielen regelmäßig eine unschöne Frage auf: Wo bleibt das erste wirklich gute Western-MMORPG?

Weiterlesen...

Wii'll see

von mo · 30. April 06 ·

Wii-LogoNintendo tilts me again. Wii. Genau das ist der neue offizielle Name für genau die Spielemaschine, die als Revolution den Apple-Style in die Welt der schlimmen Konsolen-Designverbrechen eingeführt hat. Oder einführen wird. Je nach persönlicher Raumzeit.

Weiterlesen...

Ein Abend mit WoW

von chris · 10. Februar 06 ·

World of WarcraftAnfang der Woche beschrieb alcyon an dieser Stelle die schleichende Verwarcraftung seines Bekanntenkreises. Bei meinen eigenen Freunden und Kollegen konnte ich dieses häufige Phänomen bislang nicht beobachten, deshalb beantrage ich hiermit die Aufnahme meines Bekanntenkreises in die »Liste vom Aussterben bedrohter Bekanntenkreise« in der Kategorie Westeuropa und der Altersklasse 15 bis 35.

Weiterlesen...

Ein Abend (ohne) WoW

von alcyon · 6. Februar 06 ·

World of WarcraftLiebster Leser, lese weiter, auch oder gerade wenn Du wegen des bösen Dreibuchstabenkürzels in der Überschrift vielleicht leicht genervt die Luft durch die Zähne ziehst. Denn World of Warcraft treibt mittlerweile auch gestanden bodenständige Leute dazu, ihrer Umwelt gepflegt auf die Nerven zu gehen oder ihr zumindest ein befremdliches Augenbrauenhochziehen entlocken. Aber der Reihe nach – es folgt ein Tatsachenbericht.

Weiterlesen...

::

Computerspiele. Videospiele. Spielkultur. Oberfläche.

Inhalt

Design auswählen

Suchen

Blog abonnieren