Erstleben

mit mo am 25. Januar 07
First Life

[via selectparks]

Kreon meint:
Ha was für eine geniale Idee!
# · 25. Januar 07 · 23:49
laZee meint:
sehr schön, sollte es auch internationalisiert geben :)
# · 26. Januar 07 · 09:40
ben [d-frag.de] meint:
Und um Marc.tv zu zitieren: Live is a bad game, but at least the graphics rock.
# · 26. Januar 07 · 10:23
DocTriv meint:
Cool!
# · 26. Januar 07 · 16:38
Fragdieb meint:
Membership is free? das halte ich aber mal für eine recht bedenkliche Aussage.
# · 26. Januar 07 · 17:38
srm meint:
na das mit dem server-lag bedarf aber einer genaueren untersuchung!
# · 26. Januar 07 · 18:24
iQue meint:
Habs ausprobiert - wirklich sehr geil. Gameplay zieht sich zwar ein bisschen hin, aber die Grafik und Soundeffekte - einfach Wahnsinn!
# · 28. Januar 07 · 14:14
m.a. meint:
Ich spiel das jetzt schon ne Weile und bin sehr sehr enttäuscht. Das ganze Spiel strotzt nur so vor Unausgewogenheit und Bugs. Manchmal habe ich das Gefühl die Spielfiguren werden einfach völlig planlos generfed, ohne Überlegung ob das Überhaupt Sinn macht. Andere Figuren kriegen Boni und Buffs, ohne irgendwas dafür getan zu haben. Man könnte grade meinen es gibt überhaupt keine Administratoren, oder wenn doch, dann kucken die nicht auf das Spiel sondern sind nur auf ihren eigenen Vorteil bedacht.

Man muss sich doch nur z.B. mal die Spielfigur P.Hartz ankucken. Lügen und Betrügen ohne Ende, und dafür kriegt er grade mal zwei Jahre lang ein Bewährungstoken angeheftet, ohne jegliche echte Konsequenz. Wenn ich Lowlevel-Puffel mich das trauen würde, würde ich glatt aussem Spiel fliegen.

Ganz ehrlich: wenns was kosten würde, würde ich mein Geld zurückverlangen!
# · 28. Januar 07 · 17:17
mo [d-frag.de] meint:
Aber es gibt immerhin einige Easter Eggs.
# · 28. Januar 07 · 18:35
2shy meint:
Das Versprechen mit den Server-Lag ist allerdings ziemliche Augenwischerei. Jedenfalls, wenn meine Spielfigur gerade erst aufgestanden ist oder die Koffeinwerte im Minusbereich liegen. Davon abgesehen hätten sie ruhig eine Zeitrafferfunktion einbauen können. Beispielsweise dauert das Warten auf Transportmittel manchmal einfach zu lang.

Dafür sind die Rumble-Effekte ziemlich cool. Wenn meine Spielfigur sich den Kopf stößt, rüttelt das sehr ordentlich. Davon könnte sich das Ps3-Pad 'ne Scheibe abschneiden.
# · 28. Januar 07 · 23:10
meint:
Zeitrafferfunktion in einem MMOG?
Und @m.a.: das mag sein das es keine Administratoren gibt dafür muss sich die Community selber organisieren, ist doch viel cooler, kann doch auch nix dafür wenns in deiner Gilde nicht klappt. Jedenfalls besser als wenn man bei WoW durch nen Bug über nen Berg gehen kann und in unbekannte Gefilde. Hier ist durch Bugs Berge besteigen sogar Hobby und einer aus der Gilde Deutschland hat sogar schon fast jeden Berg bezwungen.
# · 29. Januar 07 · 11:18
Timo meint:
Quicksave funzt nicht. Bug?
# · 29. Januar 07 · 11:31
samira meint:
total unrealistisch!
# · 29. Januar 07 · 12:16
m.a. meint:
Pfah. Community, Schmonuity. Die meisten denken doch eh nur an sich selbst. Da kannste dich hinstellen, wo du willst und "LFG: Spieleabend!" rufen, das interessiert keine Sau.

Das ganze Belohnungs- und Crafting-System ist voll für'n Arsch. Die, die eh schon viel haben, kriegen immer mehr, und die anderen können sehen wo sie bleiben. Soviel zum Thema Community.

Und wo 2shy es grade schreibt: die Transportmittel sind auch völlig verhunzt. Wer sich kein eigenes Steed leisten kann muss teilweise ewig warten ... um von meinem Heimatort zu meinem Standardungeon zu kommen bräuchte ich knapp zwei Stunden!!!! REALZEIT! Für eine Distanz die grade mal 25 Kilometer ist. Wer sich die Wegpunkte ausgedacht hat gehört erschossen. Aber kümmert ja keinen....
# · 29. Januar 07 · 12:18
izanagi meint:
Hi,
bin noch nicht so lange dabei, gibt es dazu auch schon eine Komplettlösung? Selbst gamefaqs hat dazu nichts :(
# · 29. Januar 07 · 12:48
chris [d-frag.de] meint:
Vor allem kann man nur einen einzigen Char anlegen!

Mein Level-20-Spieleblogger macht aber irgendwie keinen Spaß mehr, vor allem als Hybrid mit Level 14 in "WoW zocken". Völlig verskillt. Ich würd ja gerne nochmal neu anfangen, aber seine Talentpunkte gegen Bezahlung verlernen und dann neu vergeben (zum Beispiel in "Party machen" und "mit Aktien reich werden") geht ja auch nicht...

Außerdem ists totaler Müll, dass man seinen Krempel nur tagsüber kaufen und verkaufen kann! Was machen die NPCs nachts? Schlafen die etwa?
# · 29. Januar 07 · 13:17
Kreon meint:
Das Craftingsystem ist doch wohl mal das beste auf der Welt, man kann alles erlernen und selber herstellen, man kann sogar selber Anführer einer Gilde werden die demokratisch gewählt wurde und in anderen Gilden kann man sich hochputschen. Für die Kriegsversessenen gibts auch nen echt komplexes Kriegssystem und ich find es cool das wenn man einmal stirbt komplett von vorne anfangen muss wie bei Diablo 2 Elite Charaktere. Dadurch motiviert man die Leute endlich mal sich um die Ökonomie zu kümmern statt um PvP und dadurch hat es doch die Community tatsächlich geschafft sich selbst zu organisieren. Und vor allem: das ganze kostet nichts zu spielen.
# · 29. Januar 07 · 17:23
m.a. meint:
Das wäre ja auch alles ganz toll, wenn man von vornherein mal ein bisschen Startgeld und vor allem NE ANLEITUNG bekommen würde. Aber so hat man, wenn man Pech hat, am Anfang schlechte Werte gewürfelt und muss dann den Rest des Spiels sehen wie man damit zurecht kommt.

Ich hätte auch lieber mehr Punkte auf "Grundvermögen" und "Gesundheit" gesteckt und lieber nicht so viel in "Zufälle" und "Blöde Sachen die einem halt so passieren", aber da gabs ja am Anfang überhaupt keine Einstellungsmöglichkeiten.

Und von wegen neu anfangen: ich hab gehört, wenn der Charakter hin ist, ist er hin und man fliegt aus dem Spiel raus und darf auch keinen neuen Account mehr anfangen. Find ich doof.
# · 29. Januar 07 · 17:51
mo [d-frag.de] meint:
Das kostet nichts? Na das wüsst' ich aber!

Über den womöglichen Neustart mit neuem Charakter streiten sich die diversen Gilden und Communities noch ein bisschen. Steht auch mal wieder kein Wort darüber in der Anleitung.
# · 29. Januar 07 · 17:59
meint:
das mit dem charakter weiterleben...

angeblich kann man sich einen kleinen nachkommen züchten

aber der macht dann doch erst recht genau immer das gegenteil von dem was man ihm beibringt

außerdem kostet der verdammt viel zeit & geld

is noch immer nicht so ausgereift mit den erziehungsskills bei den meisten
# · 29. Januar 07 · 19:03
Kreon meint:
@m.a.: wenns dir nicht gefällt kannste ja jederzeit dein Abo kündigen oder du fängst mit deinen aktuellen Stats in einer anderen Gilde neu an. Zudem kannste immernoch leveln, klar, wer das zwangstutorial das zwischen 9 und 13 jahren dauert nicht richtig zum leveln der wichtigsten stats gemacht hat der hat später vielleicht schwerer aber nichts was man nicht noch nachträglich hochleveln könnte. Viele Spieler gehen regelmäßig auf sogenannte Abendfarmen wo sie sich neue Klassen erleveln.
Und die Aussage das es Zufall wäre ist auch mal dahingestellt oder kannst du dich noch an deine Charaktererstellung erinnern?
# · 29. Januar 07 · 20:24
ugh meint:
Wow, habt ihr mal die Hardwareanforderungen angeschaut: Mit einem 1-2 Hz Prozessor ist man schon dabei.

Allerdings gibt es noch ein paar Bugs in der Grafikengine. Hoffentlich werden die bald gefixt: http://www.af-info.de/af-info1/taeuschungen1.htm
# · 30. Januar 07 · 10:20
chris [d-frag.de] meint:
Nene, 60 bis 90 Hz muss er schon bringen. Bei starker Belastung kann das auch nochmal deutlich nach oben gehen.
# · 30. Januar 07 · 11:41
suicide meint:
Haha, das Leben ist halt kein Ponyhof! ;)
# · 4. Februar 07 · 02:25
chris [d-frag.de] meint:
Uh oh, ich merk gerade, Ugh hat Recht. Ich hab die Zeiteinheiten durcheinandergeworfen. Mit einem 1-2 Hz-Prozessor ist man wirklich schon am Start.
# · 4. Februar 07 · 14:43

Kommentare sind für diesen Beitrag geschlossen.

Computerspiele. Videospiele. Spielkultur. Oberfläche.

Inhalt

Suchen

Design auswählen

Blog abonnieren