Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36
d-frag.de :: Ich will Wright im Fernsehen

Ich will Wright im Fernsehen

von mo · 29. Dezember 06 ·

So, dämliches Wortspiel geschafft. Worum es wirklich geht: ein Spieledesigner in einer Fernsehshow. Will Wright nämlich war bei Stephen Colbert. Zugegeben, Colbert hat kein Millionenpublikum, macht weder Late Night noch Samstagabend, sondern politische Satire. Doch dadurch wird der Auftritt von Will Wright nur bemerkenswerter. Und die Frage, ob ein Entwickler auch mal im hiesigen Fernsehen eingeladen werden könnte, beantworte ich mir selbst.


imYemeth meint:
Naja. Die Crytech-Leute haben es immerhin in den Spiegel geschafft.

Die Spielebranche ist vermutlich einfach noch etwas jung um ein breites öffentliches Interesse an ihren "Künstlern" zu erzeugen, zumal Spielemacher eher als Handwerk verstanden werden.
· 29. Dezember 06 · 22:22
chris [d-frag.de] meint:
Crytek. Mmhja. Da liegt das zweite Problem: Welchen einigermaßen bekannten hiesigen Entwickler würdest du denn gerne im Fernsehen sehen, Mo? :)

Bekannt genug für sowas sind wohl wirklich nur die Drei von der Tank... äh von Crytek. Sehen würd ich lieber andere, aber die kennt wohl keiner der beim Fernsehen arbeitet.
· 29. Dezember 06 · 22:40
Mike meint:
Carsten Strehse von Silver Style Entertainment war mal in den Tagesthemen wegen Killerspieldebatte und Simon 4: Sendung.
· 29. Dezember 06 · 23:36
mo [d-frag.de] meint:
Ich habe nichts von hiesigen Entwicklern geschrieben, sondern vom hiesigen Fernsehen. Will Wright könnte man ja mit ein wenig Mut auch in Polylux oder so präsentieren. Deutschsprachige Entwickler kennt erst recht niemand, nirgendwo. Der bei der gemeinen Bevölkerung bekannteste dürfte wohl Klaus Teuber sein, und der macht nur Brettspiele.
· 29. Dezember 06 · 23:49
chris [d-frag.de] meint:
Danke, Mike! Klasse Link! Da hat Herr Strehse sich doch hervorragend geschlagen. Ganz im Gegensatz zum direkt danach interviewten Herrn Beckstein. Erstaunlich, was passieren kann, wenn beispielsweise eine Anne Will ihm nicht abkauft, dass §131 StGB nicht für Computerspiele gelten würde, und noch einmal nachhakt.
· 30. Dezember 06 · 00:42
Kreon meint:
Wunderbar :)
Hab Will Wright damals Live beim Games Convention Konzert erlebt und die Wright ist einfach göttlich :)
Ich würd übrigends nicht einen von hier ins Fernsehn einladen, ich persönlich glaube das die meisten Personen langweilig wären und keine Kreativität versprühen wie sie Will Wright oder Peter Molineux versprühen. So Personen müssen in Deutschland erst noch herranreifen.
· 30. Dezember 06 · 02:53
Kreon meint:
warum hab ich "die Wright" geschrieben? möööp
· 30. Dezember 06 · 02:57
chris [d-frag.de] meint:
Die Performance beim GC-Konzert war genial! Aber ich möcht nicht wissen, wie oft er die schon gegeben hat. So einen Vortrag hält man nicht beim ersten Mal in diesem Tempo perfekt, und der Aufwand wär für den Rahmen auch ziemlich übertrieben gewesen.

Trotzdem toll, dass er das kann.
· 30. Dezember 06 · 09:33
Tim Thaler meint:
Leute, Wright war doch Jahrelang im TV. Sogar mal im deutschen (naja, mit übelsten Synchros bzw. Kommentatoren). Seine Tochter war ja auch immer dabei, nur halt nicht im Screen...

Na, wer erinnert sich noch?

· 30. Dezember 06 · 14:54
Kreon meint:
hier ist übrigends eine eineinhalb! Stundenpresentation von Will Wright
wo ein teil der folien von der GC sich wiederfinden:
http://www.fora.tv/fora/fora_player.php?c=355&u=0&t=21819&s=
· 30. Dezember 06 · 15:38
Guildenstern meint:
Ich könnte mir auch vorstellen, Polylux eine der ersten Sendungen ist, die sich darauf einlassen würde. Das Problem ist meiner Meinung nach aber, dass Computerspiele noch immer nicht von der Öffentlichkeit als kultureller Bestandteil wahr genommen werden.
Ich habe manchmal den Eindruck, dass sich das langsam ändert, weil die Computer-Kids von früher älter werden. Vor 10-20 Jahren waren Computer spielende Kids ne Minderheit. Aber die 2. und 3. Generation der Computerspieler ist mittlerweile auch Erwachsen.

Also blicke ich hoffnungsvoll in die Zukunft und freue mich über jeden Beitrag im Fernsehn über Computerspiele...
... und selbst wenn es "nur" um die neue Spielekonsole von XYZ geht
· 31. Dezember 06 · 16:14
Phil meint:
Poahahaha, Polylux. Ja, die haben auch als erste über so Sachen wie Dance Dance Revolution und Samba de Amigo berichtet. Mit uns. Es war so schlecht. Aber wir waren jung und brauchten das Geld. Ich möchte trotzdem nicht daran erinnert werden. Verdammt!
· 31. Dezember 06 · 17:05

Kommentare sind für diesen Beitrag geschlossen.

Computerspiele. Videospiele. Spielkultur. Oberfläche.

Inhalt

Design auswählen

Suchen

Blog abonnieren