Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/defrag/b2evocore/_class_settings.php on line 36
d-frag.de :: Katamari ohne Grenzen

Katamari ohne Grenzen

von mo · 6. Dezember 05 ·

Das großartige Katamari Damashii von Keita Takahashi kennen leider nur wenige. Ein fünf Zentimeter großer Prinz rollt einen seltsamen Klebeklumpen durch die Gegend, an dem immer größere Objekte – auch Menschen – hängenbleiben, bis der Klumpen schließlich zu einem neuen Stern geworden ist. Die Sterne hat der König Des Gesamten Kosmos nämlich aus Versehen zerstört.

Und eben dieses Spielprinzip bildet die Grundlage für einen aktuellen Werbespot mit Botschaft [Update: hier als MPEG 3,8 MB]. Nein, Werbespot ist nicht das richtige Wort für diesen Kurzfilm, denn er preist kein Produkt, keine Marke und schon gar kein Lebensgefühl an. Wie in Katamari Damashii rollt auch hier ein Klumpen durch die Landschaft, reißt alle mit sich, die ihm im Wege stehen, wird immer gigantischer, bis er schließlich…

Muss man auf so einen unangenehmen Film ausgerechnet in einem unbeschwerten Spieleblog hinweisen?

Ja.

[via Robin Hunicke]

stefanx meint:
großartiger spot!
was Katamari Damashii angeht: kam für die hiesige ps2 ja leider nicht raus, wenn ich mich recht entsinne.
· 7. Dezember 05 · 10:33
ThreeDude meint:
Heftig! Beängstigend! Nachdenklich stimmend! Danke dafür!
· 7. Dezember 05 · 10:44
paxos meint:
Will das spiel spielen
· 7. Dezember 05 · 13:34
Anis meint:
Ist das vielleicht Geburt des "neuen Genres": digitaler Kurzfilm?
Die Hauptfigur behält ihre Funktion aus dem Spiel, aber sie "spielt" nicht, sie "erzählt" eine Geschichte...
· 7. Dezember 05 · 15:02
Aulbath meint:
Also, irgendwie... so kurze Zeit nach dem Spielrelease so einen Spot... da sollte man aufpassen, das man nicht verklagt wird.

Ansonsten, ganz nett, besser als die alten Spots... da aber nur die 3. Welt gezeigt wird, dürfte der Spot in Europa oder Amerika wohl wenig Menschen interessieren - nach dem Motto: ist weit weg, geht mir am Hintern vorbei. Wenn der Ball jetzt aber "unsere" Heimat überrollen würde oder so... dann käme da vielleicht was bei rum.
· 7. Dezember 05 · 15:15
Khesrau meint:
Beeindruckender "Werbe"-spot. Da hat sich jemand Gedanken gemacht.
· 7. Dezember 05 · 21:41
Micha meint:
Autsch. ... krass
· 8. Dezember 05 · 11:35
PlayStar meint:
Grandios gemacht. Fast genauso gut wie der
"Insert Coin"-Spot von Ärzte ohne Grenzen. Erinnert mich stilistisch an das Radiohead-Video "Go To Sleep".
· 9. Dezember 05 · 16:19
Besux meint:
@aulbath
zeig mir den publisher der es echt wagt gegen einen anti-aids werbespot zu klagen.

und wenn der ball zusätzlich noch unsere heimat überrollen würde, müsste man aufpassen was man da reininterpretieren kann - nämlich, dass aids aus afrika kommt. ich find ihn fantastisch so wie er ist.
· 10. Dezember 05 · 20:28
Sebastian meint:
@Anis
Ich vermute fast das Genre gibt es schon und nennt sich "Machinima", wenn ich das richtig verstanden habe.

Gibt es noch einen alternativen Link auf den kleinen spot? Der im Eintrag angegebene funktioniert leider nicht mehr.
· 21. Januar 06 · 15:40
mo [d-frag.de] meint:
Sebastian, Danke für den Hinweis. Wir bieten den Videoclip jetzt selbst an, so kommt er nicht weg.
· 26. Januar 06 · 16:55

Kommentare sind für diesen Beitrag geschlossen.

Computerspiele. Videospiele. Spielkultur. Oberfläche.

Inhalt

Design auswählen

Suchen

Blog abonnieren